"Die Kulissenschieber" Radolfzell
                                               Theater aus Leidenschaft

Bisherige Aufführungen

Der Verein "Die Kulissenschieber" wurde im Jahr 1997 gegründet. Bisher wurden folgende Stücke aufgeführt:

2017/18

Mit Bella Donna feiern "Die Kulissenschieber" ihr 20-jähriges Vereinsjubiläum, Bearbeitung und Regie Ursula Taaks

2016/17

Altweiberfrühling, Komödie von Stefan Vögel nach dem Drehbuch des Films                    HERBSTZEITLOSEN von Sabine Pochhammer und Bettina Oberli, Bearbeitung und Regie Ursula Taaks

2015/16

Job Suey, Komödie von Edward Taylor, Bearbeitung und Regie Ursula Taaks

2014/15

Und das am Hochzeitsmorgen, Komödie von John Chapman und Ray Cooney, Bearbeitung und Regie Ursula Taaks

2013/14

Camping, Koks und Hollywood, Lustspiel von Bernd Spehling, Bearbeitung und Regie       Ursula Taaks

2012/13

Hotel Mimosa, Komödie von Pierre Chesnot, Bearbeitung und Regie Ursula Taaks

2011/12

Hier sind Sie richtig!, Lustspiel von Marc Camoletti

2010/11

Ba-Ba-Banküberfall, Krimikomödie von Brigitte Wiese und Patrick Siebler

2009/10

Immer Ärger mit den Alten, Komödie von Michael Brett, Regie E. Stephan-Martin

2008/09

Der keusche Lebemann, Komödie von Franz Arnold und Ernst Bach, bearbeitet und Regie Elsbet Stephan-Martin

2007/08

Plaza Suite, 3 Einakter von Neil Simon, bearbeitet und Regie Elsbet Stephan-Martin

2007

2. Auflage "Koch-Kunst-Kultur - Kulinarische Köstlichkeiten",  jedoch mit anderen Sketchen und Gedichten in der "Mettnaustube", am 12.10.2007

2006/07

Murder by Sex - oder Heiße Liebe im März, Boulevard-Komödie von Joan Shirley, Regie Elsbet Stephan-Martin

2006


"Koch-Kunst-Kultur - Kulinarische Köstlichkeiten", gepaart mit Sketchen, Liedern und Gedichten; eine Veranstaltung des Wirtevereins in der Mettnaustube Radolfzell am 13.10.2006

2005/06

Ein gemütliches Wochenende, Boulevard-Komödie von Jean Stuart, bearbeitet von Rudolf Kattein, Regie Elsbet Stephan-Martin

2005


"Ekkehard" von Victor von Scheffel, nach einer Bearbeitung von Fischer-Hollwig, überarbeitet v. Volker Fritz. Vier Freilichtaufführungen im Juni 2005 mit weiteren Radolfzeller Bürgern, Gesamtregie: Elsbet Stephan-Martin

2004/05

Ein Mädchen für Alles, Komödie von Claude Magnier, bearbeitet von Rudolf Kattein, Regie Elsbet Stephan-Martin

2003/04

Verzeihung, Herr Premierminister, Boulevard-Komödie von Edward Taylor und John Graham, bearbeitet von Rudolf Kattein, Regie Elsbet Stephan-Martin

2002

Ein Neurosenstrauß, Komödie, bearbeitet von Rudolf Kattein

2001

Die Gräfin, von und mit Elsbet Stephan-Martin

2001

Die Therapeutin, von Angelika Bartram

2000

Der Gast, Kriminalstück von Francis Durbridge

1999

Eine Herzensangelegenheit, Komödie von Donald R. Wilde

1997

Heiraten ist immer ein Risiko, Komödie von Saul O'Hara